Startseite Ihr Profil Versand / Widerruf AGB Kontakt
Warenkorb (0)

Der Warenkorb ist leer.


Rubriken




           Bücher


Psychosomatik und Biochemie nach Dr. Schüßler - Schüßler-Salze
Artnr: 40008




einen Artikel zurückblättern     zurück     einen Artikel vorblättern

Artikel
weiterempfehlen








Eine Verhaltensauffälligkeit kann immer zweierlei bedeuten. Entweder handelt es sich um eine Enge im Stoffwechsel, die durch einen Mangel an Mineralstoffen bedingt ist, oder um zwingende Strukturen. Engstellen im Charakter treiben dann zu dem extremen Verhalten, was aber auf der körperlichen Ebene ebenso einen Mangel an Mineralstoffen zur Folge hat.

Hyperaktiv: Wenn die übertriebene Aktivität, die Umtriebigkeit, von charakterlichen Strukturen ausgeht, dann ist es sehr häufig eine Problematik, die bei Calcium phosphoricum Nr.2 beschrieben wird.

Inaktiv: Die einer Inaktivität zugrunde liegenden Strukturen haben ihren Hintergrund meistens in den Problemen, die bei Silicea Nr.11 beschrieben werden.

(Über)angepasst: Das überangepasste Kind hat mit Strukturen zu tun, die bei Kalium sulfuricum Nr.6 beschrieben werden.



20.60 EUR    



Menge: