Schüßler Salze in Ihrer Apotheke | Adler Pharma Zell am See
Unsere Schwerpunkte:
Die Biochemie nach Dr. Schüßler -
Schüßler Salze - Schüßler Mineralstoffe in der Adler Apotheke
Adler Ortho
12 Mineralstoffe 15 Erweiterungsmittel
Hepaxen Adler Pharma
Zell Basic Adler Pharma
Fragen, die immer
wieder auftauchen
Einnahme der Mineralstoffe Die Heilweise Dr. Schüßler's
Adler Pharma/Adler Pharma Produktion
und Vertrieb GmbH
Antlitzanalyse
Äußere Anwendung, Körperpflege Seminare - Ausbildungsmöglichkeiten
Cremegele-Gele-Salben Mischungen von A bis W Liste der Berater
Anwendungen von A-Z Aktuelle Themen
Webshop Forum
Gesellschaft für Biochemie und Antlitzanalyse Allgemeine Geschäftsbedingungen
Bücher home
AKTUELLE THEMEN

Gelenkprobleme


  • allgemein - bei Beschwerden
  • Nr. 1 - Calcium fluoratum,
  • Nr. 2 - Calcium phosphoricum,
  • *Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • *Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
  • Nr. 11 - Silicea,

    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Aconitum, Arnica, Apis, Belladonna, Bryonia, Causticum, Calcium carbonicum

    Die angegebene Mineralstoffkombination ist als Salbe, Gel oder Cremegel hervorragend für viele Gelenksbeschwerden und zur Stärkung geeignet.


  • Auftreibung - Gicht
  • *Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
  • Nr. 11 - Silicea,
  • Nr. 12 - Calcium sulfuricum,

    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie:
    Gicht: Acidum benzoicum D 3, Berberis D 3, Lithium carb. D 4, Colchicum D 6, Ledum D 4, Guajacum D 6, Causticum D 6, Rhus tox.
    Ödem: Apis, Acidum formicicum, Bryonia D 4
    Gichtdiät einhalten (Rindfleisch meiden, ebenso Alkohol)
    Rheumatee

  • Bluterguss
  • Nr. 11 - Silicea,

    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Arnica D 12

  • Kaugelenke knacken
  • Nr. 1 - Calcium fluoratum,
  • Nr. 2 - Calcium phosphoricum,
  • *Nr. 8 - Natrium chloratum,

    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährtes Mittel aus der Homöopathie: Petroleum D 12

    Vielleicht sollte man sich überlegen, wo man sich unbedingt durchbeißen muß, oder ob eine sich verbeißende Haltung schon grundsätzlich eingenommen wird.

  • Knacken der Gelenke
  • Nr. 8 - Natrium chloratum, auch als Salbe, Gel oder Cremegel
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Causticum D 6, Ferrum met., Rhus tox., Sulfur, Thuja, Angustura D 6

  • Schlottergelenke - Hypermobilität
  • Nr. 1 - Calcium fluoratum auch als Salbe, Gel oder Cremegel!
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Causticum, Acidum phosphoricum, Calc. phosph., Natrium carbonicum

    Wenn die Beschwerden zu weit fortgeschritten sind, wird sich eine Operation nicht umgehen lassen, allerdings können die Mineralstoffe in der Nachbehandlung ein nochmaliges Auftreten der gleichen Beschwerden hintanhalten.

  • Schmiere
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,

  • Verhärtung des Gelenksknorpels
  • Nr. 1 - Calcium fluoratum,
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,
    Bewährtes Mittel aus der Homöopathie: Calcium carbonicum D 12 (chronisch verdickt)

  • wenn sich die Knochen verändern - Arthrose
  • Nr. 1 - Calcium fluoratum,
  • Nr. 2 - Calcium phosphoricum,
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • *Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
  • Nr. 11 - Silicea,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen. Einer gesunden vollwertigen Ernährung ist großer Raum einzuräumen!

Gelenkschmerzen

  • Gelenkneuralgie - siehe unter Gicht

Gelenkschwellungen

  • Gelenkschwellung mit Neigung zur Versteifung
  • Nr. 16 - Lithium chloratum,

  • nach Verletzungen, Verstauchungen
    siehe auch: Zerrung
  • Nr. 3 - Ferrum phosphoricum,
  • Nr. 4 - Kalium chloratum,
  • Nr. 5 - Kalium phosphoricum,
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Arnica, Ruta (Beinhaut), Strontium carb. D 12
    siehe auch: Gicht, siehe auch: Rheuma

  • unvermittelt auftretend
  • Nr. 4 - Kalium chloratum,
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • Nr. 15 - Kalium iodatum,

Gelenksentzündung

  • akut
  • Nr. 3 - Ferrum phosphoricum,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Rhus tox. D 12, Bryonia D 3, Apis D 4, Lachesis D 12, Aconitum D 30, Belladonna D 30, Acidum benz. D 4, Acidum oxal. D 4, Acidum nitricum D 4, Ledum D 4

    Keine Wärmebehandlungen - sie heizen die Entzündung noch mehr an!
    Der Mineralstoff ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel besonders zu empfehlen.

  • am Abend schlimmer
  • Nr. 6 - Kalium sulfuricum,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Causticum, Lycopodium, Pulsatilla, Strontium carb. D 12, Mercur. solub. D 12

  • bohrend
  • Nr. 2 - Calcium phosphoricum, Nr. 3 - Ferrum phosphoricum,
  • Nr. 5 - Kalium phosphoricum,
  • Nr. 7 - Magnesium phosphoricum,
  • *Nr. 9 - Natrium phosphoricum, Nr. 11 - Silicea,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Arnica D 12, Mercurius sol. D 12, Stront. carb. D 12, Ruta D 3
    Eine ärztliche Abklärung ist dringend notwendig.

  • chronisch - Polyarthritis - siehe auch: PCP
  • Nr. 3 - Ferrum phosphoricum,
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Wärme, Bewegung.

  • mit Lähmung
  • Nr. 5 - Kalium phosphoricum,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Causticum D 6 / D 12, Plumbum D 6, Rhus toxicodendron D 6, Zincum
    Bachblüten: Lähmungserscheinungen in Armen und Beinen sowie Kältegefühl: Mimulus, Heather, Mustard

  • nächtliches Kribbeln in den Gelenken
  • Nr. 2 - Calcium phosphoricum,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Aconitum, Arnica, Gnaphalium, Lycopodium, Rhus

    Unter Umständen handelt es sich um eine Durchblutungsstörung - Massage

  • Schmerzen bei Bewegung
  • *Nr. 3 - Ferrum phosphoricum,
  • Nr. 5 - Kalium phosphoricum,
    Bewährtes Mittel aus der Homöopathie: Bryonia D 3

  • Schmerzen blitzartig
  • Nr. 7 - Magnesium phosphoricum,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Aconitum D 30, Colocynthis D 4, Kalium carb. D 6, Magnesium carb. D 12

  • Schmerzen wandernd
  • Nr. 6 - Kalium sulfuricum,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Kalium carb. D 6, Rhododendron D 6, Ferrum met. D 6

  • Sehnenschmerz
  • Nr. 1 - Calcium fluoratum,
  • *Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
  • Nr. 11 - Silicea,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Causticum D 6, Rhus toxicodendron D 6, Thuja D 4 (Achillessehne)

Gelenksrheumatismus

  • allgemein
  • Nr. 4 - Kalium chloratum,
  • *Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • *Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
  • Nr. 11 - Silicea,
  • Nr. 12 - Calcium sulfuricum,
  • Nr. 16 - Lithium chloratum,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Bryonia D 3, Rhus tox. D 6, Causticum D 6, D 12, Calcium carb. D 12,
    Caulophyllum D 4 (kleine Gelenke), Phytolacca D 4, Rhododendron D 6, Acidum benzoicum D 3
    mit Wasserinhalt: Spirea u.
    Auf die Ernährung achten!

  • mit Fieber
  • Nr. 3 - Ferrum phosphoricum,
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Apis D 4, Bryonia D 3, Phytolacca D 4, Colchicum D 6
    Gelenksalbe (siehe Salbenmischungen)
    Hausapotheke: Rheumatee

Gelenksschwellung

  • akut
  • Nr. 1 - Calcium fluoratum,
  • *Nr. 3 - Ferrum phosphoricum,
  • Nr. 5 - Kalium phosphoricum,
  • Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • Nr. 11 - Silicea,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Bryonia D 4, Belladonna D 30, Apis D 4, Lachesis D 12

  • allgemein
  • *Nr. 4 - Kalium chloratum,
  • Nr. 5 - Kalium phosphoricum,
  • *Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
  • Nr. 10 - Natrium sulfuricum,
  • Nr. 11 - Silicea,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Calcium carbonicum D 6, Causticum D 4, Iodum, Kalium carbonicum D 6, Kalium
    iodatum D 4, Sulfur iodatum D 4,

  • mit Wasserinhalt
  • Nr. 2 - Calcium phosphoricum,
  • Nr. 4 - Kalium chloratum,
  • Nr. 5 - Kalium phosphoricum,
  • *Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • *Nr. 10 - Natrium sulfuricum,
  • Nr. 11 - Silicea,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Arsenicum, Kalium iodatum D 4, Sulfur iod. D 4, Apis D 4, Bryonia D 4


  • rheumatisch
  • *Nr. 8 - Natrium chloratum,
  • *Nr. 9 - Natrium phosphoricum,
  • Nr. 11 - Silicea,
  • Nr. 12 - Calcium sulfuricum,
  • Nr. 23 - Natrium bicarbonicum,
    Die Mineralstoffkombination ist in der Anwendung als Salbe, Gel oder Cremegel bes. zu empfehlen.
    Bewährte Mittel aus der Homöopathie: Colchicum D 6, Guajacum D 6

Eine Seite zurück



Allergien, Heuschnupfen | Lernprobleme, Konzentrationsstörungen | Osteoporose | Menstruationsprobleme | Gelenkprobleme | Krampfadern, Hämorrhoiden | Verkühlungen, Schnupfen, grippaler Infekt
Firma Adler Pharma Mag. Susana Niedan • Brucker Bundesstraße 25 A • A-5700 Zell am See - Österreich • Telefon 0043 (0) 6542/55044 • Telefax 0043 (0) 6542/550444 • e-mail adler-pharma@schuessler-mineralstoffe.at • Internet www.schuessler-mineralstoffe.at