×

Erste Hilfe bei Fragen zu den Schüßler-Produkten

2Tel: +43 (0) 6542 / 55044
3Fax: +43 (0 )6545 / 200504

Bei Fragen zur Heilweise und unseren Produkten steht Ihnen unser Team der Schüßler Hotline sehr gerne zur Verfügung.

KONTAKT

Adler Pharma Produktion und Vertrieb GmbH Brucker Bundesstrasse 25 A 5700 Zell am See Österreich

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Kinder Homöopathie


Homöopathie wirkt

20. August 2019

Nach einer weltweiten Kampagne hat die australische Gesundheitsbehörde (National Health & Medical Research Council (NHMRC)) einen bislang unveröffentlichten Bericht zur Homöopathie von 2012 veröffentlicht.
Der Review der zum Schluss kommt, dass es „ermutigende Beweise für die Wirksamkeit der Homöopathie“ gibt, wurde jedoch bis dato nie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Ein späterer, viel zitierter Review aus dem Jahr 2015 wurde hingegen veröffentlicht und später häufig als der Beweis angeführt, dass es keine wissenschaftlichen Beweise für eine Wirksamkeit der Homöopathie gibt.

Eine umfassende Untersuchung des Reviews von 2015 durch die australische Homöopathie Vereinigung (Australian Homeopathic Association (AHA) in Verbindung mit einer eingehenden wissenschaftlichen Analyse durch das Homöopathie Forschungsinstitut (HRI) ergab Hinweise auf schwerwiegende verfahrenstechnisches sowie wissenschaftliches Verfehlungen.
Es konnte nachgewiesen werden, dass das NHMRC bei der Erstellung seine eigenen Richtlinien nicht eingehalten hat und dass der erste Bericht von 2012 verschwiegen wurde. 

Dieser Tatsache geschuldet, räumt Prof. Anne Kelso (CEO des NHMRC) bei der Veröffentlichung des Reviews von 2012 ein, dass der zweite Homöopathie-Review von 2015 „entgegen einiger Behauptungen NICHT zu dem Schluss gekommen ist, dass die Homöopathie unwirksam ist“.


Adler HOM – Komplexmittel-Homöopathie für Kinder.
Bei homöopathischen Arzneimitteln unterscheidet man zwischen Einzelmitteln und Komplexmitteln.
Komplexmittel sind harmonisch aufeinander abgestimmt und enthalten mehrere, bei einem Anwendungsgebiet wirksame Einzelmitaktivtel. Die verschiedenen, in den Adler HOM Komplexmitteln enthaltenen Inhaltsstoffe bewirken eine tiefe Breitenwirkung und ergänzen sich in ihrer Wirkung.

Um einerseits ein wirksames Präparat zur Verfügung zu haben, das andererseits auch risiko- und nebenwirkungsarm ist, ist es sinnvoll, homöopathische Einzelmittel in einem Kombinationspräparat zu vereinigen.
Komplexmittel sind stabiler, weil sie sich in ihrer Wirkung ergänzen.
Das Ziel der Komplexmittelhomöopathie ist: Ein rascher Griff zum wirksamen Mittel, denn Komplexmittel eignen
sich zur Selbstmedikation.

Bereits Samuel Hahnemann schlug vor, bestimmte Krankheiten, die aus gleicher Ursache stets gleich ablaufen (z. B. Grippe, Erkältung), mit gleichen Mitteln, d. h. nach der Diagnose zu behandeln. Dass sich zudem die sinnvolle Kombination mehrerer Mittel positiv auf die Genesung auswirken kann, geht u. a. auf Erfahrungen namhafter
Homöopathen zurück.

Zitat Professor Bürgi – Bern: „Zwei oder mehrere Arzneimittel mit gleicher Funktionsänderung, aber verschiedenen Angriffspunkten, potenzieren sich in ihrer Wirkung.“

Die Kombination von Einzelmitteln macht durchaus Sinn, um so ein größeres Spektrum von Beschwerden gleichzeitig behandeln zu können. Homöopathische Arzneimittel eignen sich besonders gut bei gesundheitlichen Beschwerden,
die man selbst einfach, sanft und praktisch behandeln kann.
Homöopathische Komplexmittel von Adler HOM aktivieren gezielt die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers.

ADLER HOM – GESUND UND BUNT

Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt.

OBEN