×

Erste Hilfe bei Fragen zu den Schüßler-Produkten

2Tel: +43 (0) 6542 / 55044
3Fax: +43 (0 )6545 / 200504

Bei Fragen zur Heilweise und unseren Produkten steht Ihnen unser Team der Schüßler Hotline sehr gerne zur Verfügung.

KONTAKT

Adler Pharma Produktion und Vertrieb GmbH Brucker Bundesstrasse 25 A 5700 Zell am See Österreich

FORGOT YOUR DETAILS?

Nr. 23 Natrium bicarbonicum D12

Natrium bicarbonicum wird bei trägem Stoffwechsel empfohlen, der in einer stärkeren Belastung der Säure-Basen-Balance begründet ist.

Art.-Nr.: k.A. Kategorie:

Beschreibung

Beschreibung der Funktionen:

Natrium bicarbonicum wird bei trägem Stoffwechsel empfohlen, der in einer stärkeren Belastung der Säure-Basen-Balance begründet ist.

Langfristige Übersäuerung macht matt und führt zu vielerlei chronischen Stoffwechselerkrankungen.

Die Nr. 23 wird bei Übersäuerung, saurem Aufstoßen und Sodbrennen angewendet.
Sie kurbelt einen trägen Stoffwechsel an und fördert die Schadstoffausscheidung.

Empfohlen wird Natrium bicarbonicum bei allen Regenerationsprozessen, die eine vermehrte Ausscheidung von sauren Stoffwechselendprodukten benötigen.

Dies kann für Sportler nach intensiven Trainings nötig sein, aber genauso für Menschen,
die aufgrund bestimmter Erkrankungen in dieser Hinsicht eine Entlastung benötigen.

Wirkung:

Die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler verstehen sich in ihrer Anwendung als Regulationstherapie, bestens geeignet zur Gesundheitspflege und Vorbeugung von Krankheiten, bzw. zur Begleitung oder Unterstützung einer ärztlichen Therapie, ganz im Sinne einer komplementärmedizinischen Anwendung. Dr. Schüßler unterscheidet zwischen Betriebsstoffen (Funktionsmittel in den Zellen) und Baustoffen, die für den Aufbau des Körpers nötig sind.

Die Mineralstoffe sind so verdünnt, dass sie auf direktem Weg über die Mundschleimhaut in Gewebe und Blut aufgenommen werden. Schüßler Salze sind homöopathisch zubereitete, potenzierte Arzneimittel hoher Qualität, die dem Körper wegen eines Mangels an Betriebsstoffen (Funktionsmitteln) in den Zellen zugeführt werden.

Anwendung:

Die Anwendung ergibt sich aus den beschriebenen Funktionen der Mineralstoffe. Tabletten im Mund zergehen lassen oder portionsweise über den Tag verteilt in Wasser lösen und schlückchenweise einnehmen. Die Dosierung richtet sich nach der Stärke des Bedarfs.

Besondere Hinweise:

Bereits ab dem Säuglingsalter anwendbar.

Zusätzliche Information

Stück

200 Stück, 400 Stück

TOP