Über Adler Pharma

Die Adler Pharma, aus einer Apotheke in Zell am See hervorgegangen, wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein österreichisches Familienunternehmen. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf Schüßler Salze, eine mehr als 100 Jahre alte Volksheilweise, die auf den homöopathischen Arzt Dr. Heinrich Schüßler zurückgeht.

Ein kurzer Überblick

Die ersten 10 Jahre der Adler Pharma waren hauptsächlich vom Aufbau der Firma und von der Suche nach geeigneten, immer größer benötigten Räumlichkeiten geprägt. 2010 entstand in Bruck das neue Firmengebäude auf 2.500 m² Betriebsfläche. Der gesamte Betrieb ist energieeffizient errichtet und arbeitet CO2-frei. Für die Errichtung dieses energieeffizienten Betriebes wurde Adler Pharma mit dem klima:aktiv Preis vom Bund und dem Land Salzburg ausgezeichnet.

Die folgenden Jahre investierte die Adler Pharma in ein stetig wachsendes Produktsortiment: von der Herstellung der einzelnen Mineralstoffe bis hin zur Herstellung von einzigartigen Komplexmitteln*, in denen mehrere Schüßler Salze in einer Tablette enthalten sind. Von Beginn an wurde auch die äußere Anwendung, die Kosmetiklinie „Adler Topics“, selbst hergestellt.

Zum Sortiment gehören noch die Schüßler Kautabletten* für Laktose intolerante Personen und Diabetiker, Adler Ortho Kapseln – 12 Nährstoffkombinationen, sowie die Kinderhomöopathie Linie „Adler HOM“*.

Die Adler Pharma begann im Jahr 2000 mit 2 Mitarbeiterinnen und beschäftigt mittlerweile 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, zwei Drittel davon sind Frauen.

Erfahren Sie mehr über die Entstehung und Geschichte der Adler Pharma, die Philosophie und alles über die Herstellung und Qualität der Adler Pharma Produkte.

*In Deutschland nicht registriert, nur als Besorgerware erhältlich.